17.05.2021 Soester Anzeiger: Ballonis suchen neues Zuhause
Montag17. Mai 2021Soester Anzeiger / Soest

cc 170521 01 

Bal­lo­nis su­chen neues Zu­hau­se 

Vor­stand in Sorge, weil die Zu­kunft der Zir­kus­hal­le nicht ge­si­chert ist

VON HEYKE KÖP­PEL­MANN

 
 
 

Soest – Ei­gent­lich würde die Trup­pe jetzt kräf­tig Pläne schmie­den und sich über­le­gen, wie sie ihr Pu­bli­kum be­geis­tern könn­te. Der Ver­ein „Cir­cus­zen­trum Bal­lo­ni“ wird in ei­ni­gen Mo­na­ten 20 Jahre alt, ein guter Grund zum Fei­ern. Doch der­zeit prä­gen Sor­gen die Stim­mung so man­chen Mit­strei­ters: Co­ro­na er­schwert die täg­li­che Ar­beit und lässt die fi­nan­zi­el­len Res­sour­cen schmel­zen. Dazu müs­sen sich die Bal­lo­nis auch noch nach einem neuen Quar­tier um­se­hen. Denn mit einem Ei­gen­tü­mer­wech­sel sei der Ver­bleib in der Halle am Doy­en­weg in Zu­kunft nicht mehr ge­si­chert. Das be­rich­tet Elke Schmü­cker vom Vor­stand. Die jun­gen Ar­tis­ten, ihre Trai­ner sowie alle, die vor und hin­ter den Ku­lis­sen hel­fen, brau­chen drin­gend ein neues Zu­hau­se.

cc 170521 02
Der Ab­schied nach so lan­ger Zeit falle zwar sehr schwer, hebt Elke Schmü­cker her­vor, doch biete sich auch die Chan­ce, den Ein­satz unter dem Motto „Zir­kus für alle“ noch zu in­ten­si­vie­ren.

Die Ma­ne­ge ge­hört Kin­dern und Ju­gend­li­chen mit und ohne Be­hin­de­rung. Das Aus­bil­dungs­team setzt bei ihren Stär­ken an, alle hel­fen sich ge­gen­sei­tig, sie ler­nen von- und mit­ein­an­der, ob sie auf dem Seil ba­lan­cie­ren oder am Tra­pez weit durch den Raum schwin­gen, wenn sie das Dia­bo­lo flit­zen und die Keu­len tan­zen las­sen. Viele wach­sen über sich hin­aus, stau­nen, was sie alles kön­nen, ste­hen strah­lend im Schein­wer­fer­licht und freu­en sich über den Ap­plaus. Die Bal­lo­nis möch­ten das in­klu­si­ve An­ge­bot als Schwer­punkt noch aus­bau­en, des­halb fände der Ver­ein ein mo­der­nes Do­mi­zil mit einer bar­rie­re­frei­en, roll­stuhl­ge­rech­ten Aus­stat­tung ein­fach klas­se. Weil auch die Luf­tar­tis­tik zum Pro­gramm ge­hört, dür­fen die Räume nicht zu nied­rig, son­dern müss­ten fünf bis sechs Meter hoch sein.

Das rein eh­ren­amt­lich ge­führ­te Soes­ter Zir­kus­zen­trum ist be­liebt. Elke Schmü­cker nennt ei­ni­ge Zah­len, um das große En­ga­ge­ment zu ver­deut­li­chen: In den bis­her 19 Jah­ren nah­men um die 1000 Kin­der, Ju­gend­li­che und junge Er­wach­se­ne am Trai­nings­be­trieb teil, wö­chent­lich sind es 120 im Alter von fünf bis 22 Jah­ren. Seit der Ver­eins­grün­dung fan­den 80 große Auf­füh­run­gen statt, die von etwa 20 000 Zu­schau­ern be­sucht wur­den.“ Dar­über hin­aus lie­fen wei­te­re Pro­jek­te mit Gast­spie­len in Se­nio­ren­zen­tren, bei Stadt­fes­ten und in Kin­der­gär­ten.

In der Pan­de­mie ist es ruhig in der Halle, geübt wird trotz­dem, und zwar zu­hau­se mit Vi­de­os im In­ter­net. Mit klei­nen Fil­men hält das Team Kon­takt – in der fes­ten Hoff­nung, sich bald in grö­ße­rer Runde wie­der­zu­se­hen und die Num­mern in der Grup­pe ein­zu­stu­die­ren. „Wir brau­chen eine lang­fris­ti­ge Per­spek­ti­ve“, meint Elke Schmü­cker, die un­ge­wis­se Si­tua­ti­on sei der­zeit für alle sehr be­las­tend.

Der Vor­stand setzt alles daran, ein ge­eig­ne­tes Quar­tier zu fin­den – bis­her ver­ge­bens. „Wir sind dank­bar für jeden Tipp – und für jede Un­ter­stüt­zung“, fügt sie hinzu, „viel­leicht fin­den sich ja In­ves­to­ren oder Spon­so­ren, die sich mit uns auf den Weg ma­chen und un­se­re Vi­si­on von einem in­klu­si­ven Zir­kus­zen­trum wahr wer­den las­sen, das dann ein leuch­ten­des Bei­spiel für ge­leb­te In­klu­si­on in Soest wer­den könn­te.“

In­for­ma­tio­nen

Wer den Bal­lo­nis hel­fen möch­te, ihren Traum zu ver­wirk­li­chen, fin­det wei­te­re In­for­ma­tio­nen unter www.​cir​cusz​entr​um.​de

Slider
Videos für Heim-Training
Videos für Heim-Training
Videos für Heim-Training
Videos für Heim-Training
Videos für Heim-Training
Videos für Heim-Training
previous arrow
next arrow
Slider
Wir sind...

...ein Kinder- und Jugendcircus, in dem Kinder und Jugendliche eine Freizeitbeschäftigung finden, die ihnen Spaß macht und die soziale Verhaltensweisen, wie Rücksichtnahme, Verlässlichkeit oder Verantwortungs-bewusstsein für sich und andere fördert.

Die Kinder und Jugendlichen...

... haben die Möglichkeit ihre Fähigkeiten zu entdecken. Bei Auftritten können sie diese artistischen Fertigkeiten zeigen und sich damit Anerkennung verschaffen.

Für das Selbstwertgefühl eines Kindes ist dies äußerst wertvoll. Der Circus bietet ein intensives Erlebnis, in dem Ideen und Träume verwirklicht werden können.

Slider
Unsere Arbeit

Circuspädagogik
Ganzheitlich
Soziale Kompetenzen

Was für ein Circus

Training
Workshops
Aufführungen
Kindergeburtstage

Unsere Circuspädagogik

Gemeinschaft
Selbstvertrauen
Anerkennung
Selbständigkeit

Slider
Circus-Patenschaft

Das Circuszentrum Balloni sucht Menschen, die bereit sind eine Circus - Patenschaft für geflüchtete Kinder/ Kinder mit Migrationshintergrund oder auch Kinder mit besonderen Bedarfen zu übernehmen.

Slider

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.